Beratung während «Corona»

 

Liebe Kundinnen und Kunden

 

Unter Einhalt der bundesrätlichen Verordnung (Stand 16.3.2020) im Verhalten in der Corona-Krise biete ich meine Beratungen weiterhin gerne an. Zur Zeit sind folgende Formate möglich:

 

Beratung face to face

  • Ort: in der Regel in Olten
  • Voraussetzungen: Die Teilnehmenden fühlen sich alle gesund und frei von Corona-Symptomen (Fieber und Husten)
  • Hygienemassnahmen: Händewaschen bei Eintritt und Austritt in die Räumlichkeiten / Verzicht auf jeglichen Körperkontakt, auch Händeschütteln / Berührte Materialien werden im Anschluss desinfiziert.

 

Online-Beratung über Bild und/oder Ton

  • Voraussetzung: Telefon. PC, Smartphone oder Tablet mit Internetzugang. Für Videokonferenzen eine integrierte oder externe Kamera am Gerät. 
  • Videokonferenz: via Videokonferenzprogrammen wie Skype / Zoom / wire*. Sie erhalten von mir die nötigen Verbindungsangaben, so dass wir zur vereinbarten Zeit die Beratungssequenz durchführen können. 
  • Datensicherheit: Bei Internetlösungen kann die Vertraulichkeit und Datensicherheit nicht 100%ig gewährleistet werden. Das Risiko ist besonders bei Konferenzprogrammen, deren Server in der Schweiz* steht, sehr gering.

 

Besprechen Sie Ihre Vorlieben mit mir.

Freundliche Grüsse

Karin Schüpbach