«Führen durch Präsenz - Eine Kunst!?»

Autorin: Manuela Freihofer. Freie Journalistin für Bildung & Gesellschaft

 

Der 2 1/2tägige Kurs Führen durch Präsenz richtet sich an Führungskräfte mit Erfahrung. Sie setzen sich mit Funktionsmechanismen und Mustern menschlichen Verhaltens, sowie Organisationen als Systemen auseinander. Sie überdenken ihre eigene Rolle und lernen, neue Wege zu gehen. Gleichzeitig bietet das Seminar die Möglichkeit, die Metakompetenz der persönlichen Präsenz zu entwickeln und Führungsfragen intensiv zu diskutieren. Lesen Sie hier den ganzen Fachartikel....

 

„Führen ist eine Kunst, die vom Menschen viel verlangt, aber auch eine Kunst, die Spass machen kann. Denn es gibt nichts Schöneres, als dem Leben zu dienen und in den Menschen Leben hervorzulocken."
Anselm Grün

 

Herzliche Grüsse in die kommenden Sommertage

Karin Schüpbach 

 

Testimonials: „Mich beeindruckt vor allem die Lebens- und Führungserfahrung von Karin Schüpbach. Kompetent, zielstrebig und fokussiert. Auf Impulse reagiert sie sofort, MEHR...

 

 Demnächst im Programm
 

Führungsentwicklung mit Gehalt - Führen durch Präsenz

14. bis 16. September 2017. Seminar 2 ½ Tage MEHR...

Berufliche und persönliche Standortbestimmung - "Auszeit mit Kraft"

20. bis 22. Oktober 2017, Seminar 2 ½ Tage  MEHR...

 

Hinweis: „Mindful Leadership“, 10./11. November 2017.

Folgeangebot für AbsolventInnen des Seminar „Führen durch Präsenz“ MEHR...