Montags-Impulse

 

«Kurz und bündig» 

 

In den abwechslungsreichen, praxisnah gestalteten Workshops (3½ Stunden) erhalten Sie Einblick in zentrale Themenfelder rund um «Wandel». Sie sind geeignet als Refresher, als Wissens- oder Erfahrungsimpuls oder um das Institut delosis und die Kursleitenden kennen zu lernen.  

 

Für Führungsverantwortliche und Interessierte, die sich zum Wochenstart eine Denkpause sowie Anregung und Ermutigung gönnen wollen.«Wesen von Veränderungen»  Dem Wandel mit seinen auf- und abbauenden Kräften gelassen begegnen.

  • «Neue Partizipationsmodelle»  Soziokratie und Konsentverfahren. Karin Schüpbach mit Bettina Kurz, Organisationsentwicklerinnen.
  • «Warteorientierte Führung»  Im Spiegel der Zeit und der «Benediktiner Regeln». Karin Schüpbach mit Manuela Freihofer, Historikerin.
  • «Konflikt?!»  Von der Ursache bis zur Lösung. Einführung in die konstruktive, ermutigende Bearbeitung von Konflikten.
  • «Der Führungstanz»  Von gelingenden Schritten im Gestalten von Führungsbeziehungen  resp. wie man sich garantiert auf die Füsse steht.
  • «Rituale und Arbeit»  Die Kraft symbolischen Handelns im Arbeits- und Führungsprozess (wieder)entdecken.
  • «Mein Führungscredo»   Zwischen Haltung und Verhalten im Führungsprozess; das, was einen wesentlichen Unterschied ausmacht.
  • «Kraft aus der Stille» Im Schweigen den Stimmen lauschen - bis es ruhig wird und Zuhören beginnt.

 

Leitung:   Karin Schüpbach  mit ausgewählten Referent/-innen
Kosten:  

je Einzelworkshop, CHF 390 

«Trilogie» – drei Workshops nach Wahl, CHF 990 

Daten:  

demnächst

Neue Partizipationsmodelle - Soziokratie und Konsentverfahren.
Mit Bettina Kurz, Organisationsentwicklerin

   

09.07.2018

Werteorientierte Führung - im Spiegel Zeit und der «Benediktiner Regeln».
Mit Manuela Freihofer, Historikerin

    Weitere Impulse auf Anfrage möglich
Zeit:   jeweils Montag  13.30 Uhr bis 17.00 Uhr
Ort:   Atelier delosis
«casa edera» Baslerstrasse 27, Olten
  • zum Gesamtprogramm
  • Anmeldung 
  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!